Himbeeren

Die herrlich saftigen und süßen Himbeeren wachsen an bis zu 2 m hohen leicht bedornten bis dornlosen Sträuchern. Botanisch gesehen sind Himbeeren Sammelfrüchte, d.h. mehrere kleine, behaarte Steinfrüchte sitzen auf einem Fruchtboden, von dem sie sich während der Reifung leicht lösen. Die Gartenhimbeere erreicht einen Durchmesser von etwa 2 cm, die Wildform hingegen nur 0,5 -1 cm. Die meisten Sorten der runden und länglichen Himbeere sind von intensiv roter oder gelber Farbe. Unter den heimischen Obstarten ist ihr Aroma einzigartig.